Achtung: Javascript ist in Deinem Browser deaktiviert. Es kann sein, dass Du daher die Umfrage nicht abschließen werden kannst. Bitte überprüfe Deine Browser-Einstellungen.

Digital Assessment

Wie digital sind Sie?

Neue Chancen durch die Digitalisierung ergreifen

  

Die Digitale Transformation ist der größte Wachstumstreiber der Zukunft. Sie betrifft Unternehmen jeder Branche und reicht von der Veränderung einzelner Prozesse bis hin zur Anpassung ganzer Geschäftsmodelle.

Wir von WIP Student Consulting bieten Ihnen eine kostenlose, individuelle Auswertung der digitalen Reife Ihres Unternehmens! WIP Digital baut als Teil von WIP Student Consulting gezielt Kompetenzen zur erfolgreichen Begleitung Ihrer digitalen Transformation auf. Dabei verbinden wir unsere 30-jährige Erfahrung studentischer Unternehmensberatung mit digitalen Kompetenzen am Zahn der Zeit.

Anhand Ihrer Antworten auf unsere Fragen werden wir Ihnen Ihre Stärken und Schwächen im Hinblick auf die Digitalisierung aufzeigen und einem möglichen Handlungsbedarf evaluieren.

Die Beantwortung des Fragebogens ist freiwillig und wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Alle erhobenen Daten sind streng vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.

In dieser Umfrage sind 27 Fragen enthalten.

 

1. Zweck der Datenverarbeitung

Wir erheben und verarbeiten Ihre Kontaktinformationen, um Ihnen die Auswertung der Analyse Ihres Unternehmens zukommen zu lassen, um die Kommunikation bei zukünftigen eventuellen Nachfragen zu erleichtern und für eventuelle Rücksprachen im Zuge der Integration Ihrer nicht-personenbezogenen Daten in das aus den Ergebnissen des Digital Assessments erstellte Benchmarking.

2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-DSGVO.

3. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden für die Dauer der Zusammenarbeit, sprich der Feststellung des Digitalisierungsgrades und darüber hinaus – bis Sie der Einwilligung widersprechen (siehe 4. c)) oder WIP e.V. Ihre Daten für eigene Zwecke nicht länger benötigt – gespeichert.

4. Betroffenenrechte

Nach der EU-DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:

a) Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. (Art. 15 DSGVO)

b) Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO)

c) Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18, 21 DSGVO)

d) Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. (Art. 20 DSGVO)

Sollten Sie von den genannten Rechten Gebrauch machen, prüft der Verantwortliche, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen. In diesem Falle wenden Sie sich bitte per E-Mail an: ds@wip-duisburg.